EIN TOCHTERUNTERNEHMEN DERBEKO HOLDING    STANDORTE&TEAMS   

BEKO ├╝bergibt an die Linzer Paul Hahn HTL erste PCs f├╝r das E-Klassenbuch

09.03.2017, 11:20

Die j├Ąhrlich stattfindende Firmenmesse der HTL 2 Linz (LiTec) erfreut sich gro├čer Beliebtheit, seit dem Jahr 2002 ist die Messe auf mittlerweile ├╝ber 70 Aussteller angewachsen. Im Rahmen der Veranstaltung k├Ânnen sich die Sch├╝ler ├╝ber potenzielle Arbeitgeber informieren. Am Stand der BEKO Engineering & Informatik konnten wir ├╝ber 100 Sch├╝lern im pers├Ânlichen Kontakt das Unternehmen n├Ąherbringen. In unserem Bereich ist die HTL LiTec Linz einer der wichtigsten Ausbildungspartner im Raum Ober├Âsterreich. Die Sch├╝ler werden in den Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnologie, Elektronik und Mechatronik unterrichtet.

(vlnr) DI G├╝nther Pammer, Abteilungsvorstand f├╝r Elektrotechnik u. Informationstechnologie, Mag. Peter Zausek, Standortleiter BEKO Linz, Direktor DI Dr. Norbert Ramaseder

Bei der Umstellung der Schule auf das "elektronische Klassenbuch" wird jede Klasse mit einem eigenen PC ausgestattet. Daf├╝r werden ├╝ber 50 zus├Ątzliche PCs ben├Âtigt. Die von Peter Zausek, BEKO (Bildmitte) ├╝bergebenen Computer an Direktor Norbert Ramaseder (R im Bild) und Abteilungsvorstand G├╝nther Pammer (L im Bild) sind die ersten beiden, weitere ├ťbergaben sind noch geplant.

Zurück