 GEBEN statt NEHMEN: Giving Tuesday bei BEKO

Am 30. November 2021 fand zum 10. Mal der internationale Tag des Gebens, der Giving Tuesday, statt. Auch heuer haben wir uns im Rahmen dessen für unsere BEKO Spendenaktion eine besondere Challenge überlegt, mit der wir unsere Mitarbeiter*innen herausfordern konnten: für jeden getrunkenen Liter Wasser am 30. November 2021 spendete BEKO 10€ an die Diakonie Österreich.

Das Fazit: unsere Mitarbeiter*innen waren sehr durstig! Im Durchschnitt tranken die fleißigen Teilnehmer*innen ganze 2,5l Wasser und „ertranken“ so einen beachtlichen Spendenbetrag von 1275€. Doch damit nicht genug: unser Geschäftsführer Christof Kotauczek erklärte sich zusätzlich dazu bereit, die Summe auf 2000€ aufzurunden!

Somit dürfen wir der Diakonie Österreich eine Spende in Höhe von 2000€ übergeben, welche Kinder im Bereich Bildung unterstützen wird: so stellt die Diakonie etwa Lernbetreuungsräume, Kurse sowie Lernmaterialien zur Verfügung. Darüber hinaus bietet sie seit Beginn der Corona-Pandemie 2020 virtuelle Lernbetreuung für Kinder, deren Eltern sie nicht beim Lernen unterstützen können.

Auch die Wiener I-FIT Schule, kurz für Inklusive Fachspezifische Schule für Individualisierte Teilausbildungen, wird mit der Aktion unterstützt. Die inklusive Schule kombiniert berufliche Bildung mit sonderpädagogischer Begleitung und wirtschaftlicher Ausrichtung. Das Angebot richtet sich an ausgrenzungsgefährdete sowie sozial benachteiligte Jugendliche mit und ohne Behinderung nach Beendigung der Schulpflicht.

Der Giving Tuesday – Grundgedanke & Geschichte

Am Giving Tuesday, der jedes Jahr am Dienstag nach Thanksgiving stattfindet, dreht sich alles um die „gute Tat“: egal, ob man nun Geld spendet, jemandem ein Kompliment macht, ein Lächeln oder auch wertvolle Zeit schenkt. Denn: geben macht glücklicher als nehmen!

Seinen Anfang fand der Giving Tuesday bereits 2012 in den Vereinigten Staaten, als Gegenpol zu oder konsumkritische Antwort auf den Black Friday und Cyber Monday: ein Tag, um Gutes zu tun.

Die Initiative wurde von Henry Timms im 92nd Street Y, einem Non-Profit Community Center in New York City, ins Leben gerufen, Co-Founder war die United Nations Foundation.

In den vergangenen 10 Jahren ist der Giving Tuesday zu einem wahrlich globalen Tag des Gebens und Spendens herangewachsen: mittlerweile wird er in über 100 Ländern gefeiert, 2020 nahmen fast 35 Millionen Menschen teil.

Weiterführende Links:
https://www.giving-tuesday.at/
https://diakonie.at/hoffnung-braucht-ein-ja/giving-tuesday

 Diesen Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

 Neueste Beiträge